Menu

Hack1ing D4ys Q&A

18. Oktober 2015 - Allgemein
Hack1ing D4ys Q&A

Nachdem nun viel vorbereitet wurde und vieles bereit steht für das nächste Wochenende, an dem die ersten „Hack1ing D4ys“ stattfinden, haben wir gemerkt, das UNS (als Organisatoren) vieles klar erscheint. Diese Informationen aber nirgendwo auf unserer Seite oder dem Plakat festgehalten sind. Deswegen gibt es hier nochmal ein paar weitere Detailinformation zu dem Event in Frage/Antwort Form. Viel Spaß beim lesen :-).

Bist du der richtige für das Event?

Wenn du Interesse am Basteln mit Hard- und Software hast, bist du auf jeden Fall der Richtige. Noch besser ist es, wenn du schon erste Erfahrungen mit Programmieren hast oder sogar ein Informatikstudium gerade absolvieren oder schon absolviert haben. Aber auch wenn du Interesse am Design hast und eine Idee, welches neue Produkt in diese Richtung gebaut werden müsste, du es aber nicht selbst bauen kannst. Dann solltest du hier auf jeden Fall Kompetente Leute finden, die bei deinem Projekt helfen können.

——————————————————————

Ein ganzes Wochenende? MUSS ich da die ganze Zeit sein?

Es wäre natürlich super wenn du das ganze Wochenende Zeit hättest, aber auch wenn du nur ein paar Stunden an einem der beiden Tage hast, ist das Event etwas für dich. Komm einfach vorbei und schau, was hier passiert. bringe ein paar Ideen und Neugierde mit, dass reicht schon. Wir sind die ganze Zeit vor Ort und Basteln. Also komm einfach vorbei und baue mit uns coole Sachen.

——————————————————————

Was wollen wir tun?

Das Digital Crafting Habitat Team läd zu den ersten Hacking Days ein. Kommt wenn ihr Spaß am Digitalen, Programmieren, Minecraft, Hardware oder Design habt. Wir wollen hier eine interdisziplinäre Veranstaltung ins Leben rufen, bei der alle Spaß haben sollen und dabei lernen, wie man mit Hardware und Software tolle Dinge tun kann.

Als erstes Ziel dieser 2 Tage soll es sein, die „digitale“ und die „reale“ Welt zu verbinden und die Grenzen aufzuheben. Aktionen im Realen resultieren in Aktionen im digitalen und anders herum. Der erste Plan ist es, die mit Hilfe von Minecraft zu realisieren. Ein erster Aufbau ist hier beschrieben (http://digitalcraftinghabitat.de/2015/09/25/wir-haben-ersten-kontakt/) aber es soll nicht wie hier im Post auf den Canary Server, sondern auf den viel weiter verbreiteten Minecraft Forge Server (http://files.minecraftforge.net/) aufgesetzt werden. Hinzu kommt ein Raspberry Pi 2 mit diversen Sensoren, Schaltern und natürlich eurer Fantasie :-).

——————————————————————

Wann muss ich da sein?

Du kannst von Samstag (24.10.2015) bis Sonntag (25.10.2015) kommen wann du magst. Du kannst also sowohl die kompletten 2 Tage durch-hacken und einfach einen Schlafsack mitbringen… oder Samstag und/oder Sonntag solange kommen wie du Zeit und Lust hast. Das liegt komplett bei dir :-).

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *